skip_navigation

Reibwertprüfmaschine 205

  • 205_Reibwert.jpg
  • 205_reibwertpruefmaschine.jpg
  • reibwert_205_30Nm.jpg
  • Messkopf_201.jpg
  • 205_M16.jpg
  • Reibwert_205.jpg

Reibwertprüfmaschinen (Modellreihe 205)

Die TesT Reibwertprüfmaschinen des Modells 205 für Schrauben, Bolzen und Muttern sind marktführend, mit patentierten Komponenten ausgestattet und nach modernsten Gesichtspunkten ausgeführt. Damit hat TesT für Schrauben und Bolzen von M3 bis M80 das Instrument zur sicheren und schnellen Untersuchung von Schraubenverbindungen geschaffen. Die Reibwertermittlung steht im Vordergrund der Untersuchungen.

TesT hat in diesen Anwendungsgebieten zahlreiche Maschinen geliefert und ist Marktführer. Durch die weltweite Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern von Schrauben, Muttern, Beschichtungsmaterialien sowie mit den wichtigsten Großverbrauchern der Automobil- und Zulieferindustrie haben wir Innovationen und Patente auf den Markt gebracht.

In der dazugehörigen Software TesTWinner® werden die Daten online und normgerecht ausgewertet. Dabei können mehrere internationale und firmenspezifische Normen alternativ genutzt und eigene, kundenspezifische Forderungen selbst einfach eingebunden werden. Die Darstellung der Reibwertkurven ist ein zusätzlicher Standard.

Als Zusatzeinrichtungen können hinzugefügt werden:

  • Dehnungsaufnehmer
  • Temperier-Einrichtungen (patentiert)
  • Ultraschall-Messgeräte für die Längenänderung
  • Adaption für "Tension bolts"

Eigenschaften

Technische Daten

Maschinentyp Horizontale Reibwertprüfmaschine für Schraubverbindungen bis M80
Messbereiche bis 60.000 Nm und 6 MN
Tischmodell 30 Nm (tragbares Modell)
Werkbank-Modell 150 / 250 / 600 / 1100 / 2000 / 3200 Nm
Stahlrahmen-Modell 4 / 7 / 10 / 12 /18 / 30 / 40 / 60 kNm
Drehzahlen 0...20 U/min bis 0...600 U/min
   

Technische Änderungen vorbehalten

Datenblatt