skip_navigation

Handkraftmessgerät 323

  • Handkraftmessgerät 323
  • 323.5_quadratisch.jpg

Modellreihe 323

Die elektronischen TesT-Handkraftmessgeräte der Modellreihe 323 beinhalten einen Kraftaufnehmer und eine prozessorgesteuerte Elektronik mit modernster Software unter WINDOWS CE. Die verschiedenen Funktionen sind an den täglichen Bedarf in der Qualitätssicherung angepasst. Ein integrierter Datenlogger mit 4 MB, ergänzt durch eine SD-Karte mit 2 GB Speicherplatz, erlaubt z.B. das Speichern von Spitzenwerten oder Kurven in EXCEL-Dateien. Online oder nach dem Einsatz können die Daten über eine USB 2.0 Schnittstelle auf einen PC zur weiteren Verarbeitung / Speicherung übertragen werden. Dabei werden die Dateien automatisch eindeutig benannt.

Eine Auflistung aller Möglichkeiten finden Sie bei den technischen Daten. Einmal gespeicherte Grundeinstellungen bleiben auch nach dem Ausschalten gespeichert. Nach dem erneuten Einschalten ist das Gerät sofort wieder einsatzbereit. Das handliche Gehäuse ist mit seiner ergonomischen Formgebung für Rechts- und Linkshänder geeignet. Ein fester Einbau in eine Prüfvorrichtung ist ebenfalls möglich.

Wiederaufladbare Akkus sorgen für einen reibungslosen und mobilen Einsatz von mehr als 10 Stunden. Die robusten Geräte sind für den rauen Fertigungsbetrieb geeignet und können über Nacht wieder aufgeladen werden. Die Kalibrierung erfolgt mit Referenzmessgeräten bzw. Gewichten, die selbst regelmäßig durch die PTB oder durch im Rahmen der DAkkS zugelassene Stellen kalibriert werden. Die Rückführbarkeit nach ISO 9000 ff ist damit gewährleistet.

Eigenschaften

Technische Daten

Messbereiche 20 N, 50 N, 100 N, 200 N, 500 N, 1 kN, 2 kN, 5 kN
Messunsicherheit ≤ ± 0,05% vom Endwert
   

Technische Änderungen vorbehalten

Im Shop kaufen

Datenblatt